Sticken im Garten

Heute haben wir mit den Grundschulkindern aus Cobor gestickt. Angefangen haben sie mit einfachen Lochkarten, bei denen man mit dem Faden schöne Bilder nachsticken kann. Wer das konnte, durfte sich ein Lesezeichen besticken. Die Kinder haben ganz toll gearbeitet und hatten viel Spaß!

Afterschool im Freien

Heute war sehr schönes Wetter und wir haben in der Afterschool den zweiten Teil des Nachmittags draußen verbracht. Den Kindern wurden die Augen verbunden, sie mussten sich gegenseitig führen, über ein Seil springen oder darauf balancieren. Alle Kinder haben es gut geschafft und hatten einen schönen Nachmittag im Freien!

Wichtelhäuser im Wald

Heute waren wir bei der Kinderstunde in Cobor im Wald. Zuerst haben wir mit den Kindern das Buch „Familie Maus zieht um“ gelesen. Danach sind wir in den Wald gegangen, um für kleine Mäuse oder andere Wichtel, Häuser zu bauen. Dabei sind wirkliche Kunstwerke entstanden.

Kartoffelstempel

Heute haben wir mit den Kindern aus Kartoffeln, Stempel ausgeschnitten und damit Bilder gestempelt. Wir hatten im Vorhinein ein paar Stempel vorbereitet, etwa eine Sonne, einen Stern oder ein Schaf. Aber die Kinder hatten auch selbst nochmal ganz eigene Ideen für Stempel. Von Vögeln bis Autos, gab es alles was das Herz begehrt.

Zugvögel

Seit ein paar Wochen kehren in Leblang die Störche zurück, die den Winter in Afrika verbracht haben. Passend zum Thema Zugvögel, haben wir mit den Kindern kleine Vögel aus Papier gebastelt, die sie mit Feder verzieren konnten.

Schatzsuche

Diese Woche waren Merits Brüder zu Besuch in Rumänien und haben für das Kinderprogramm in Cobor eine Schatzsuche vorbereitet. Dabei mussten die Kinder auf dem Weg zum Schatz immer wieder kleine Aufgaben erfüllen, um den richtigen Weg zu finden. Zum Beispiel mussten sie einen Fluss mit Krokodilen überqueren…

… oder sich gegenseitig blind durch den Wald führen …

Am Ende wurde der Schatz, Marshmallows, unter allen Kindern aufgeteilt.

Portraits auf Leinwand

Heute gab es den letzten Teil des Zeichenkurses zum Thema Portraits angeboten von Hariet. Dieses Mal sollten alle Teilnehmer*innen ein Foto von einer Person mitbringen, die sie gerne abmalen möchten. Das waren unter anderem Karl May, Chriss Pratt oder Freunde. Dieses Mal wurde mit Acrylfarbe auf Leinwand gemalt und Hariet erklärte Schritt für Schritt, wie man vorzugehen hat. Am Ende waren alle sehr zufrieden mit ihren Portraits und hatten viel Spaß!

Blumensträuße zum Frauentag

Heute haben wir mit den Kindern kleine Blumensträuße gebastelt. Als Vase und Grundgerüst diente uns dafür eine Klopapierrolle, die die Kinder mit Geschenkpapier beklebt haben. Danach haben sie Blumen ausgeschnitten und auf grüne Stängel geklebt.

Schlittschuhfahren

Dieses Jahr gab es in Făgăraș eine Eislaufbahn auf der wir Eislaufen waren. Anfangs war es für die meisten von uns eher ungewohnt, aber nach ein paar Runden ging es eigentlich ganz gut! Im Anschluss sind wir noch eine Runde um die Burg spaziert. Es war ein lustiger Ausflug, bei dem alle viel Spaß hatten!

Schnee im Cobor

Letzte Woche hat es in Cobor geschneit und wir sind mit den Kindern Schlitten fahren gegangen. Weil es nicht genug Schlitten für alle gab, sind immer mehrere Kinder auf einem Schlitten gefahren. Sie haben auch die Schlitten aneinander gebunden und sind alle gemeinsam in einem „Zug“ gefahren. Am Ende war allen kalt und wir haben gemeinsam noch ein Spiel gespielt, um alles wieder aufzuwärmen.