Vorstellung unseres Projekts beim Bikeathon 2019

Vor kurzem hatten wir die Gelegenheit, mit professioneller Unterstützung ein kurzes Video über unser Projekt im Sommer zu drehen, für das wir beim Bikeathon Geld sammeln.

Projektvorstellung „Gemeinsam überleben!“

Hier der Text auf deutsch:

Wir sind „Bun venit Transilvania“ und wir wollen Bildung und Integration von Kindern und Jugendlichen in unserer Gegend fördern. Zur Zeit haben wir eine wöchentliche Gruppe im Dorf Cobor, drei Gruppen im Dorf Lovnic, einen Alphabetisierungskurs, einen Flötenkurs und eine mobile Bibliothek.

„Wir spielen Flöte und Tanzen!“

„Ich war beim Zirkus der Clown!“ – „Und ich war sein Assistent!“

„Ich war der Zirkusdirektor!“

Außer diesen regelmäßigen Angeboten haben wir auch außergewöhnliche Angebote wie beispielsweise Ausflüge, Zirkusaufführungen oder Weihnachtsfeiern und Krippenspiele. Alle diese Angebote sollen die Perspektiven der Teilnehmer erweitern, ihnen ihre Möglichkeiten und Fähigkeiten zu zeigen und Vorurteile abzubauen. Die letzten Jahre haben uns gezeigt, dass einen Zusammenarbeit mit Gruppen aus dem Ausland besondere Erlebnisse für „unsere“ Kinder und Jugendliche ermöglicht.

Das Projekt in diesem Summer heißt „Gemeinsam überleben!“: Wir werden Lager mit Überlebenstraining und Naturerfahrungen anbieten, zusammen mit einer Gruppe aus Deutschland, um gemeinsam eine Abenteuer und Gemeinschaft zu erleben, sowie Erfahrungen auszutauschen. So bieten wir Erfolgserlebnisse, fördern gemeinsames Problemlösen und erweitern den Horizont der Teilnehmer für die große Welt. In unserer Welt voller Möglichkeiten:

„Wir überleben gemeinsam!“