Hilfe für Ukraine

(Leider noch ohne Bild…) Gerne würde ich hier jetzt schreiben, dass der Winter sich in jeder Hinsicht zu ende neigt und wir mit unserem normalen wöchentlichen Programm angefangen haben. Auch wenn das zwar tatsächlich so ist, sind unsere Aktivitäten vor allem durch den Krieg in der Ukraine geprägt. Letzte Woche haben wir zusammen mit anderen mit zwei Bussen ukrainische Frauen mit ihren Kindern von der Grenze abgeholt. Sie sind inzwischen in Deutschland angekommen. Seit gestern Abend sind wir als ganze Familie in ein Dorf in der Nähe gezogen, in dem es viele Unterkunftsmöglichkeiten für geflüchtete Menschen gibt. Wir werden hier regelmäßige Angebote für die vielen Kinder und Jugendlichen machen, um ihnen nach tagelanger Flucht einige möglichst normale Tage zu ermöglichen, bevor es dann weiter geht.

Soeben haben wir vom Finanzamt die Bestätigung bekommen, dass wir für diese Arbeit auch über unseren Verein Spenden sammeln und dafür eine Zuwendungsbestätigung ausstellen dürfen. Wir werden das Geld an die evangelische Kirchengemeinde aus Făgăraș oder/und die Diakonia Făgăraș weiterleiten, sowie unsere eigenen Aktivitäten in diesem Zusammenhang bezahlen. In der Zukunft unterstützen wir vielleicht dann auch noch andere Arbeiten/Organisationen für die Arbeit mit Flüchtlingen oder akuten Notlagen. Mit den beiden genannten Organisationen haben wir bereits oft zusammengearbeitet. Aus den weitergeleiteten Spenden werden aktuell die Abholung von der Grenze, Unterkunft und Verpflegung in unserer Umgebung, sowie die weitere Reise finanziert. Sollte sich der Konflikt ausweiten, würden wir die Spenden auch für die darunter leidenden verwenden.

Wer uns spenden möchte, darf dies gerne tun. Bitte unbedingt bei der Spende die eigenen Daten (Name, Adresse) sowie den Spendenzweck „Hilfe für geflüchtete Menschen“ angeben oder nachreichen! (Ohne Spendenzweck fließt die Spende in unsere Kinder- und Jugendarbeit.) Vielen Dank bereits jetzt!

  • IBAN: DE77 6039 0000 0517 1480 05
  • BIC: GENODES1BBV

In der nächsten Zeit sind wir telefonisch nicht zuverlässig unter der üblichen Nummer zu erreichen, sondern unter 0040 7361 80 306.